Team-, AK- & Ortsvorstand-Ausflug

Beim diesjährigen Team-Ausflug erkundeten wir neue Höhen und Tiefen – wortwörtlich. Wie auch schon in den letzten Jahren waren als Dankeschön für das große ehrenamtliche Engagement auch wieder alle Arbeitskreis-Mitglieder und gewählten Ortsvorstände zum Ausflug des Diözesan-Teams eingeladen. Diesmal wagten wir uns gemeinsam in die Boulderhalle Rock-Inn in Würzburg, um uns den Herausforderungen des Boulderns zu stellen. Beim Bouldern handelt es sich um eine Form des Kletterns in niedriger Höhe, das ohne Seil ausgeführt wird. Nach einer kurzen Einführung stürzten wir uns direkt in die ersten sportlichen Herausforderungen. Anfangs mochten die Routen noch recht einfach erscheinen, doch im Laufe der Zeit wagten sich alle an immer anspruchsvollere Aufgaben heran. Oftmals konnten diese nur mit gegenseitigen Tipps und der ermutigenden Unterstützung der Gruppe bewältigt werden. Nach drei Stunden voller Spaß, Action und ein paar kleineren Blessuren ging es für eine Stärkung weiter ins Kilianeum in Würzburg. Bei Pizza und bester Stimmung ließen wir den Tag optimal ausklingen, bevor wir erschöpft und mit einem leichten Muskelkater nach Hause gingen. Es war ein schöner Tag, der uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Veröffentlicht in Berichte.